Kein neues Wettrüsten

Friedensbeauftragter: Am INF-Vertrag festhalten

Ein neues atomares Wettrüsten befürchtet der Friedensbeauftragte der Evangelischen Kirche von Westfalen, Heiner Montanus. Der Theologe hat die Vertreterinnen und Vertreter von Kirche und Politik dazu aufgerufen,…

„adidas ist in der Pflicht“

Entschädigung für indonesische Arbeiter
Hat der Sportartikelhersteller adidas Arbeitnehmerrechte in Indonesien missachtet? Dabei geht es auch um die gesetzeswidrige Entlassung von Arbeiter*innen. Vor mehr als sechs Jahren waren 1.300 Frauen und Männer eines indonesischen Zulieferers,…

„Armenhaus“ Europa

Aktion „Hoffnung für Osteuropa“ in Westfalen
Obwohl Europa ein reicher Kontinent ist, leben viele Menschen in Ländern des Ostens, Südostens und zunehmend im Süden in Armut….

Eingeschränkte Rechte

„Atlas der Zivilgesellschaft 2019“ vorgestellt
Weltweit leben zwei Milliarden Menschen in Staaten, wo bürgerschaftliches Engagement durch staatliche Gewalt vollständig unterbunden wird. Zu diesem Ergebnis kommt der von Brot für die Welt vorgestellte „Atlas der Zivilgesellschaft 2019“….

Sehenswerte Orte

Stationen auf dem Weg zum Kirchentag
Unter dem Titel „Places to see in Westphalia“ (Sehenswerte Orte in Westfalen) zeigt das Amt für MÖwe in kurzen Videos zwölf Orte in Westfalen,…

Auf nach Amerika

Mitarbeiten in Summer Camps
Für Camps der United Church of Christ (UCC) sucht die westfälische Kirche wieder junge ehrenamtliche Mitarbeitende (ab 18 Jahre), Theologiestudierende und Religionspädagogen….

Climate Action Day

Jugendliche aktiv für Klimaschutz

Ob in Deutschland, Indonesien und afrikanischen Ländern. Jugendliche und junge Erwachsene haben zu Jahresende 2018 wieder jede Menge Ideen für mehr Klimaschutz vorgestellt….

Migration und Flucht

Videoreihe von SÜDWIND
Rund um Migration und Flucht ranken sich viele Halb- und Unwahrheiten. Menschen werden in Schubladen von „guten“ und „schlechten“ Flüchtlingen gesteckt. Dagegen setzt das Bonner Südwind-Institut Fakten….

„Yves´ Versprechen“

Flüchtlingsdrama als Doku im Kino
Der Dokumentarfilm „Yves‘ Versprechen“ läuft derzeit in ausgewählten Kinos. Es geht um Yves aus Kamerun, dessen mehrjährige Migrationsgeschichte die Regisseurin Melanie Gärtner erzählt….

Tücken des Welthandels

Freihandel: kein gerechter Tausch
Freihandelsabkommen wie TTIP oder CETA oder EPA sind für die Entwicklungsländer von Nachteil. Nur scheinbar gleichberechtigte „freie“ Partner würden Verträge abschließen, in Wirklichkeit zementierten solche Verträge die ungerechten Austauschbedingungen zwischen Industrie- und Entwicklungsländern….

Mode um jeden Preis

Menschenrechte in der Textilindustrie
In Bangladesch, Indien, Indonesien oder Osteuropa stehen die Nähmaschinen kaum still. Frauen, Männer und auch Kinder nähen hier Jacken, Hosen, Röcke, Blusen oder Hemden….

Was für ein Geschmack

Kochaktion zum Kirchentag in Dortmund
Duftender Kastenpickert, leckere Pasta oder Omas Kartoffelpuffer: So schmeckt Essen in Westfalen. Diese und
andere Rezepte finden sich in dem Kirchentags-Kochbuch „Was für ein Geschmack –…

Ich bin fremd gewesen

Kirche diskutiert über Migration
Unter dem Titel „Kirche und Migration“ ist in der Evangelischen Kirche von Westfalen ein Beratungsprozess gestartet. Bis November 2019 soll in allen Kirchengemeinden,…

Hunger nach Gerechtigkeit

60. Aktion „Brot für die Welt“

Großer Auftakt für die 60. Spendenaktion von Brot für die Welt unter dem Titel „Hunger nach Gerechtigkeit“: Die zentrale Eröffnung für Nordrhein-Westfalen fand am ersten Advent im Gelsenkirchener Rathaus statt….

Gottesdienst im Fußballtempel

Dortmund freut sich auf den Kirchentag
Der Countdown läuft für den Kirchentag in Dortmund: Am 19. Juni 2019 geht´s los mit Gottesdiensten und einem bunten Abend der Begegnung mitten in der Innenstadt….

Kinder schuften in Minen

Kampf um Rohstoffe
Ob Kohle für die heimische Energieversorgung oder Coltan für Smartphones – unser Konsumverhalten hat auch Auswirkungen etwa auf den Bergbau in südafrikanischen Ländern….

Kirchenhits zum Mitsingen

Musikprojekt begeistert
Als großes Fest des gemeinsamen Singens bleibt das Musikprojekt „Singing in the light of God“ in Erinnerung. Rund 300 Frauen und Männer waren im November nach Münster in die Erlöserkirche gekommen,…

Europas Zukunft

MÖWe-Jahresheft erschienen
Europa als weltoffene Wohlstandsoase und Magnet für verfolgte, entrechtete und bedrohte Menschen aus dem globalen Süden. Das ist heute ein Blick auf den Kontinent….

Sichere Häfen

Präses unterstützt Petition
Seenotrettung ist kein Verbrechen: Unter dem Motto „Wir bauen eine Brücke zu sicheren Häfen“ haben sich verschiedene Initiativen und Organisationen zur „Seebrücke“…

#freiundgleich

Menschenrechtsinitiative gestartet
Eine Initiative #freiundgleich hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) zum 70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte gestartet. Auf einer eigenen Internetseite gibt es Informationen zu Veranstaltungen,…

Wege zur Nachhaltigkeit

Projekt in Dortmund gestartet
Für eine umweltverträgliche und nachhaltige Zukunft in ihrer Stadt setzen sich mehrere Dortmunder Initiativen ein. Um diese wichtige Arbeit noch sichtbarer zu machen,…

Jagen nach Gerechtigkeit

Gebetswoche für Einheit der Christen 2019
Die Gebetswoche für die Einheit der Christen im nächsten Jahr wird sich mit dem Thema Gerechtigkeit befassen. Für ökumenische Gottesdienste ist das Begleitheft nun in deutscher Sprache erschienen….

Deutschland als Gastgeber

Weltkirchenrat kommt nach Karlsruhe
Der Weltkirchenrat tagt erstmals nach Deutschland: In Karlsruhe wird sich die nächste Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) im Jahr 2021 treffen….

„Grüne Lügen“

Doku-Film deckt Öko-Schwindeleien auf
Verbraucher wollen gern eine „grüne“ Weste haben. Industrie und Wirtschaft gaukeln ihnen das auch gern vor. Die Ladenregale sind voll von „nachhaltigen“…